Sie sind hier: Informationen Allgemeines zum Asbest Länder mit Asbestverbot
Medizin
Allgemeines zum Asbest
Allgemeine Grundlagen
Chemische Grundlagen
Gefahrenquellen
Grenzwerte in der Schweiz
Asbestersatz
Länder mit Asbestverbot
Recht
Öffentlichkeitsarbeit

Länder mit Asbestverbot

Die Liste der Länder, in denen Produktion und Verarbeitung von Asbest verboten ist, wird jedes Jahr länger. Hier geben wir Ihnen eine Aufstellung des IBAS (International Ban Asbestos Secretariat) wieder.

1983  Island 
1984  Norwegen  
1986  Dänemark und Schweden 
1988  Ungarn (Amphibole) 
1990  Schweiz und Österreich 
1991  Niederlande 
1992  Finnland und Italien 
1993  Deutschland und Kroatien 
1995  Japan 
1996  Slowenien (Asbestzement) 
1997  Frankreich und Polen  
1998  Belgien, Litauen und Saudiarabien 
1999  Grossbritannien 
2000  Brasilien (teilweise) 
2001  Argentinien, Chile und Lettland 
2002  Luxemburg, Malaysia, Neuseeland, Slowakei, Spanien 
2003  Australien 
2004  Vietnam 
2005  Kroatien und Ungarn; Griechenland und Portugal (unter EU-Druck) 

Alle EU-Länder oder -Kandidaten werden unter dem Druck der EU bis 2005 ein Asbestverbot in Kraft setzen müssen.

Die ansehnliche Liste kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass noch viele Länder den Schritt in die "Asbestfreiheit" tun sollten. Unter den Fehlenden figurieren nicht nur "Entwicklungslländer", auch solche, die als "entwickelt" gelten. Beispiele: USA, Kanada, Russland...